Kalender

Sonntag
29
29.03.20
Mo Di Mi Do Fr Sa So
24 25 26 27 28 29 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Keine Ereignisse and diesem Tag eingetragen.
Zeit Titel Typ  
Keine Ereignisse and diesem Tag eingetragen.
Zeige 0 Ergebnisse.

Blogs

« Zurück

Vietnam Visum über TUN

Vietnam Visum bei der vietnamesischen Botschaft über TUN Travel:
Kosten : + € 12,- pro Person für den *Visa Approval* und € 25,- pro Visum.
+ Kostenlos für den *Visa Approval* (Wenn Sie Tour oder Hotels bei TUN Travel buchen) und € 33,- pro Visum
Bearbeitungszeit: ca. 2-3 Werktage, hinzu kommen die üblichen Postlaufzeiten.
Benötige Unterlagen: eine Kopie von *Visa Approval*. Zwei Visaanträge (wir werden Ihnen dieses Formular schicken), zwei Passbilder, Reisepass (mindestens noch 6 Monate gültig). Verrechnungsscheck in Höhe der Visagebühr € 25,- pro Person (Die Kosten bitte bei der Botschaft aktuell erfragen), frankierter Rückumschlag als Einschreiben.
Vorgehensweise: Mindestens zwei Wochen vor Abreise benötigen wir die Paßdaten zur Beantragung des *Visa Approval* aus Vietnam zur Vorlage bei der Botschaft. Senden Sie alle oben genannten Unterlagen per Einschreiben an die vietnamesische Botschaft in Berlin. Nach Visaerteilung durch das Innenministerium in Vietnam schickt die vietnamesische Botschaft Ihren Pass in dem von Ihnen adressierten Umschlag zurück. Bitte beachten Sie, daß der Pass mindestens eine freie Seite für den Visastempel haben muss und auch bei Ausreise aus Vietnam noch Gültigkeit hat.
Gültigkeit des Visums: Das Visum ist gültig für vier Wochen und berechtigt zur einmaligen Einreise nach Vietnam.
 
Vietnam Visum on Arrival über TUN Travel:
Kosten : + € 12,- für die Bearbeitung, € 30,- pro Person für *Visa Approval* und US$ 25 pro Visum in bar.
+ Kostenlos für die Bearbeitung (Wenn Sie Tour oder Hotels bei TUN buchen), € 30,- pro Person für *Visa Approval* und US$ 25 pro Visum in bar.
Bearbeitungszeit: 30 - 45 Minuten am internationalen Flughafen
Benötige Unterlagen: Zwei Visaanträge (erhältlich im Flughafen bei der Einreise oder wir werden Ihnen dieses Formular schicken), zwei Paßbilder, Reisepaß (minderstens noch 6 Monate gültig), US$ 25 in bar.
Vorgehensweise: Mindestens zwei Wochen vor Abreise benötigen wir die Paßdaten zur Beantragung der *Visa Approval* von Discover Vietnam, nach Bearbeitungszeit von Innenministerium ca. 5-7 Werktage erhalten Sie eine Kopie von *Visa Approval* zur Vorlage bei der Fluggesellschaft. Das Visum erhalten Sie gegen eine Visagebühr von US$25 in bar bei Ankunft am internationalen Flughafen in Saigon, Danang oder in Hanoi. Bitte beachten Sie, daß der Paß mindestens eine freie Seite für den Visastempel haben muß und auch bei Ausreise aus Vietnam noch Gültigkeit hat.
Gültigkeit des Visums: Das Visum ist gültig für vier Wochen und berechtigt zur einmaligen Einreise nach Vietnam. Für aktuelle Info...bzw. Preis, Express Visa, Super Express Visa usw. bitte, kontaktieren Sie mit uns per email.
 
 
ZOLLBESTIMMUNGEN
Bei der Ankunft in Vietnam (oder während des Fluges) erhalten Sie eine Zollerklärung und ein Einreiseformular, die Sie bitte ausfüllen. Eine Zollerklärung und das Einreiseformular behalten Sie bis zur Ausreise (gut aufbewahren). Einfuhrverbot: Munitionen, Sprengstoff und leicht brennbare Materialien, Rauschgift, Schundliteratur und Landeswährung.
Ausfuhrverbot: Antiquitäten und Landeswährung. Für Video- und Audiocassetten ist ein Genehmigungschein erforderlich (das kann Discover-Vietnam für Sie erledigen).
 
VERSCHIEDNES
Das Kommunikationsnetz ist gut entwickelt. Die Postämter und die meisten Hotels bieten Telefon, Fax, Telex, Brief und Paketpostversand. 
Die elektrische Stromspannung beträgt meist 220 Volt. Sowohl Stadtpläne, als auch Landkarten sind in vielen Buchläden und auch bei manchen Straßenhändlern erhältlich. 
Die Ämter sind sonntags geschlossen. Die Mittagspause dauert von 11.30 bis 13.00 Uhr. Die Geschäfte sind 7 Tage in der Woche geöffnet, sie öffnen früh und schließen spät. Öffentliche Toiletten sind selten. 
Medikamente gibt es in den zahlreichen Apotheken im ganzen Land, und Ärzte gibt es in den Hotels.
Drinken Sie nur abgekochtes Wasser und verwenden Sie sicherer kein Eis in Ihren Drinks. In Flaschen abgefülltes Drinkwasser ist üblich und überall auf dem Markt oder auch in kleinen Restaurants billig zu kaufen.
Bereiche in denen nicht fotografiert werden darf, sind durch Hinweisschilder gekennzeichnet. Kameras sind erhältlich, Film- und Entwicklungskosten gehören zu den niedrigsten in Asien. In Vietnam sind Trinkgelder eigentlich gerade hier üblich. Normalerweise sind die Ämter ab 7.30 Uhr geöffnet und schließen um 16.30 Uhr, mit eineinhalb
Zurück
Kommentare